Services for the eSociety.

Impulsgeber der digitalen Gesellschaft.

Was zeichnet einen führenden Projektdienstleister im Bereich digitale Transformation aus? Rundumblick. Zuverlässigkeit. Perfektion. Und der Anspruch, die Wertschöpfung unserer Vertragsparteien nachhaltig zu steigern. Ganz im Sinne unserer Mission: Services for the eSociety.

Das macht uns aus

75 Prozent unserer Kund:innen beauftragen uns mehr als einmal. Der Grund: Eine Projekt-Performance, die über das Erwartete hinausgeht. Und weil wir jederzeit erreichbar sind.

Komplexe Fachanwendungen mit ausgereifter Funktionalität und User Experience. Schicke Websites, die leistungsstark und sicher performen. Wir vereinen beide Welten.

Digitale Transformationsprozesse durchdacht umsetzen. Komplizierte Inhalte einfach darstellen. Wir können das, weil wir wissen wie große Organisationen ticken.

Unsere Lösungen sind keine Eintagsfliegen. Sie passen langfristig zu unseren Auftraggebenden, ihren Zielen und Geschäftsprozessen.

1
2
3
4
Management
Unser Kompass: Eine langjährig gewachsene Geschäftsführung, die den Kurs des Unternehmens seit der Gründung 1995 steuert.
Harald Felling, ]init[
Harald Felling

Chief Executive Officer

Julia Läkemäker, ]init[
Julia Läkemäker

Chief Operating Officer

Sandra Valentin, ]init[
Sandra Valentin

Chief Operating Officer

Gregor Költzsch, ]init[
Gregor Költzsch

Chief Business Officer

Vorsitzender des Aufsichtsrates
Dirk Stocksmeier, ]init[
Dirk Stocksmeier
Dirk Stocksmeier hat ]init[ im Jahr 1995 gegründet und ist seit 2021 Vorsitzender des Aufsichtsrates. Der langjährige Vorstandsvorsitzende hat viele nationale wie internationale Digitalisierungsprojekte geleitet.
Als ausgewiesener Experte für digitale Transformation und Verwaltungsmodernisierung begleitet er Entscheider:innen in Politik und Wirtschaft und ist Initiator verschiedener Think Tanks, Netzwerke, Konferenzen und Studien.
Zahlen & Fakten
25 Jahre
digitale Expertise
97 Mio.
EUR Umsatz 2020