Ohne Register keine Innovation. ]init[ begleitet Behörden und medizinisch-wissenschaftliche Fachgesellschaften bei Aufbau und interoperabler Vernetzung von Registerdatenbanken im Bereich Versorgung und Forschung.

Registerdaten sind ein wichtiger Bestandteil unseres Gesundheitswesens: sei es in der evidenzbasierten Medizin oder bei Big-Data- und KI-getriebenen Serviceinnovationen. ]init[ unterstützt Akteure des Gesundheitssystems dabei, diese Register- und Forschungsdaten wirkungsvoll zu verknüpfen und so zum Wohle aller nutzbar zu machen.

Unsere Mission: Neuer Schub für die Digitalisierung des Gesundheitswesens durch eine hohe semantische und syntaktische Dateninteroperabilität in der Versorgungsforschung.

Interop Day Gesundheitsregister 2022

Mit einem Expert:innen-Workshop engagierte sich ]init[ im Juli 2022 gemeinsam mit dem WIG2 Institut für standardisierte Registerdaten als ein wichtiger Faktor für Innovationen im Gesundheitswesen. In verschiedenen Ideensprints entwickelten die Teilnehmenden Zukunftsperspektiven, die die fachliche Diskussion zur Weiterentwicklung medizinischer Register bereichern. Prof. Dr. Sylvia Thun, Professorin für Digitale Medizin und Interoperabilität am Berlin Institute of Health der Charité, bereicherte den Interop Day durch eine inspirierende Keynote und ihre Teilnahme.

    Teilnehmende des Interop Days bei der Gruppendiskussion

    Das leisten wir

    ]init[ ist der ideale Partner für die strukturierte und effiziente Entwicklung von Registern im deutschen Gesundheitswesen. Unsere Expertise als führender Spezialist der Digitalisierung des öffentlichen Sektors und von Public-Health-Organisationen spricht für sich.

    • Register Design
      Beratung zu Aufbau und Struktur von Gesundheitsregistern und interoperablen Datenmodellen unter Berücksichtigung aktuellster Standards wie SNOMED und FHIR
    • Register Implementation
      Technische Entwicklung von Registeranwendungen und Integration in digitale Ökosysteme
    • Register Management
      Betrieb und Application Management von Registern in cloudbasierten Infrastrukturen

    „]init[ bringt umfassende Expertise für standardisierte Daten sowie übergreifende Interoperabilität, nutzerzentrierte Sichtweisen und Plattform-Kompetenzen in die Umsetzung von Gesundheitsregistern ein.“

    Dr. Felix Pickhardt

    Experte Medizinische Register

    Lassen Sie uns gemeinsam die digitale Zukunft des Gesundheitswesens gestalten. Wie können wir Sie unterstützen?

    Jetzt Kontakt aufnehmen!

    Foto
    Foto
    photo
    Foto
    Foto
    Foto
    Bereit für die digitale Zukunft?
    Ihr Kontakt.
    Bild
    EXPERTE MEDIZINISCHE REGISTER
    Dr. Felix Pickhardt
    Verwandte Themen und Projekte