Datenschutzinformation Data Maturity Check

Datenschutzinformation gemäß Art. 13 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) für den Data Maturity Check im Rahmen des Kongresses Digitaler Staat 2024.

Anonyme interaktive Befragung im Rahmen unseres Forums

Im Rahmen des digitalen Staates 2024 bieten wir Ihnen die Möglichkeit, an einer anonymen interaktiven Befragung zur Data Readyness Ihrer Organisation teilzunehmen. 

Die Teilnahme ist freiwillig. 

Ihre im Rahmen der interaktiven Befragung erfassten anonymen Daten werden von uns ausschließlich für das Gruppenbild genutzt. Die aufgrund Ihrer Antworten erzeugten anonymisierten Auswertungen nutzen wir ausschließlich zu statistischen Zwecken.

Die Verarbeitung anonymer Daten bedarf keiner Rechtsgrundlage.

Persönliche Auswertung Ihrer Umfrageangaben / Nutzung des kostenfreien Angebotes zur Durchführung eines vertiefenden Potenzialgespräches

Darüber hinaus bieten wir Ihnen die Möglichkeit, kostenlos sowohl eine auf Grundlage Ihrer Angaben erstellte persönliche Auswertung anzufordern als auch ein darauf basierendes vertiefendes Potenzialgespräch mit unseren Data Scientists durchzuführen. 

Die Teilnahme ist freiwillig. 

Falls Sie eine Detailauswertung Ihrer Ergebnisse entweder direkt am ]init[-Stand oder im Nachgang zur Veranstaltung per E-Mail wünschen und auch unser anschließendes Angebot für ein Potenzialgespräch nutzen, verarbeiten wir selbst folgende Daten:

  • Ihre E-Mail-Adresse
  • Ihre Antworten auf die Fragen.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist Ihre Anfrage zur Analyse der im Rahmen des Fachforums auf dem Digitalen Staat angebotenen Auswertung in Bezug auf Ihre Organisation und die sich anschließende Möglichkeit zur Durchführung eines vertiefenden kostenlosen Potenzialgespräches (Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO).

Die Speicherung der von Ihnen während der Umfrage eingegebenen Informationen erfolgt passwortgeschützt, damit sichergestellt ist, dass Drittzugriffe ausgeschlossen werden und nur wir die Antworten zu dem genannten Zweck auswerten können.

Den Fragebogen einschließlich der personenbezogenen Daten zu Ihrer Person löschen wir nach Übersendung unserer Analyse bzw. im Fall, dass Sie ein vertiefendes Potenzialgespräch wünschen, nach Durchführung des Gespräches. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Durchführung der Umfrage

Zur Durchführung der Umfrage selbst setzen wir das Online-Tool „Mentimeter“ der Mentimeter AB, Tulegatan 11, SE-113 86 Stockholm. ein. Im Rahmen der Durchführung der Umfrage verarbeitet Mentimeter automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners/Endgerätes und des Benutzers. Dies umfasst auch die IP-Adressen der Umfrageteilnehmenden, um die Teilnahme an der Umfrage zu ermöglichen. Darüber hinaus werden personenbezogene Daten nur verarbeitet, sofern sie von den Teilnehmenden selbst z.B. bei Freitexteingaben angegeben werden. 

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung von Mentimeter finden Sie bei mentimeter.com

Weitere Informationen zum Datenschutz und insbesondere Ihren Rechten als betroffene Person bei der ]init[ AG finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.