]init[ Berlin

An zwei Standorten in den kreativen Kiezen der Hauptstadt bieten wir ein modernes Arbeitsumfeld für unsere Mitarbeitenden und sind nah an unseren Kund:innen. Gemeinsam entwickeln wir in Berlin digitale Lösungen für die Gesellschaft von morgen.

The East Side Office of ]init[ AG at the East Side Gallery in Berlin. In the background the East Station.
Eine Mitarbeiterin arbeitet stehend am höhenverstellbaren Schreibtisch. Im Hintergrund der Fernsehturm durch ein vollverglaste Fensterfront.
Zwei Mitarbeiter sitzen sich am Arbeitsplatz gegenüber und unterhalten sich.
Zwei Mitarbeiter in einem Meetingraum vor Laptops sitzen. Im Hintergrund Streetart an einer Wand.
Zwei Mitarbeiterinnen an höhenverstellbaren Schreibtischen arbeitend.
Drei Mitarbeiter unterhalten sich in der Office-Küche.
Eine Mitarbeiterin an einem modern ausgestatteten Arbeitsplatz am PC arbeitend.

Hier schlägt das Herz von ]init[. Wir sind ein echtes Berliner Urgewächs und aus der pulsierenden Digitalszene nicht wegzudenken. Unsere Offices sind nur einen Katzensprung von unseren Kund:innen entfernt und dort, wo sich unsere Mitarbeitenden wohl fühlen.

Hier finden Sie uns

West Side Office

2009 haben wir im historischen Fabrikgebäude des Nähmaschinenherstellers Singer unser Quartier bezogen. Direkt an der Kreuzberger Spree gelegen sind wir nur zwei Minuten vom Schlesischen Tor entfernt und haben die Kiez-Szene und Sightseeing-Spots vor der Tür.

Köpenicker Straße 9
10997 Berlin

+49 30 97006 0

Google Maps

 

East Side Office

Ein Blick über die Spree entfernt liegt an der East Side Gallery das East Side Office. Vom Berliner Ostbahnhof aus sind wir von hier bestens angebunden. Das 2019 bezogene Bürogebäude bietet inspirierende Ausblicke und kreative Lab-Atmosphäre für Digitalprojekte.

Mühlenstraße 40
10243 Berlin

+49 30 97006 0

Google Maps

Das zeichnet uns aus

01

Nah an Kund:innen

Für viele Organisationen aus dem öffentlichen Sektor ist der Weg in unsere Offices nicht weit. So klappt wertvoller direkter Austausch! Und auch ansonsten sind wir immer nah an den Vorstellungen unserer Kund:innen: Mit uns finden alle eine individuell passende Lösung.

02

Ganzheitlicher Service

Bei ]init[ decken wir alle Leistungen für ganzheitliche Digitalprojekte ab – angefangen bei der Beratung, über die Entwicklung, bis hin zum Betrieb der Plattformen und Systeme. Dafür arbeiten wir in interdisziplinären Teams und binden bei Bedarf unsere Spezialist:innen aus anderen Standorten ein.

03

Modernes Arbeitsumfeld

Unsere Standorte sind für die hybride Arbeitswelt gemacht. Das Fabrikloft in Kreuzberg und das hochmoderne Office in Friedrichshain bieten Raum für volle Konzentration und kreativen Austausch – auch mit Kolleg:innen und Kund:innen, die woanders arbeiten.

04

Mehr als Arbeit

Wer an einem Strang zieht, schafft überzeugende Lösungen. Auf unseren Dachterrassen begegnen sich unsere Mitarbeitenden für Projektparties oder zum Sundowner. In Communities tauschen wir Erfahrungen und Interessen aus. Dieser große Zusammenhalt spiegelt sich in unserem Projekterfolg wider.

05

Expertise und Erfahrung

Seit 1995 sind wir im Digital-Business und schöpfen täglich aus unserer langjährigen Erfahrung. Trotzdem bleiben wir am Zahn der Zeit und kennen uns mit den neuesten Technologien und Trends bestens aus. So gestalten wir mit Innovationen die Gesellschaft von morgen.

Einblicke in unsere Themen und Projekte

Drei Studenten sitzen vor einem Universitätsgebäude. Sie unterhalten sich glücklich.

Auf dem Weg zur Ende-zu-Ende-Plattform: Bewertung ausländischer Hochschulzeugnisse

Damit ausländische Hochschulzertifikate zukünftig einfacher und schneller anerkannt werden, digitalisieren wir im Auftrag des Sekretariats der Kultusministerkonferenz das bisherige Verwaltungsverfahren.

Mehr über das Projekt auf LinkedIn erfahren
Logo of the Federal Ministry for Economics and Climate Action.

Die Verfahrensplattform Überbrückungshilfen

Eine starke Idee ist nichts wert, ohne ein zielbewusstes Konzept und eine innovative Umsetzung. Wir realisierten im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) die zentrale Verfahrensplattform für die Corona-Wirtschaftshilfen von Bund und Ländern.

Einblicke in das Projekt Corona-Wirtschaftshilfen
Auszeichnung des Internetagentur Ranking 2024 als Top Agentur.

Internetagentur-Ranking 2024: ]init[ zum dritten Mal in Folge auf Platz 3

Wir sind erneut einer der stärksten Anbieter von Digital Experience Services und bestätigen unsere Top-3-Platzierung im wichtigsten Branchenranking des Landes. Im Subranking „Digitale Transformation und Strategie“ klettern wir auf Platz 1.

Mehr über unsere Platzierung erfahren
Eine Frau und ein Mann mit Schutzweste und Helm begutachten Konstruktionspläne in einer Montagehalle.

Komplexe Themen in Geschichten erzählen

Die Bundesanstalt für Materialforschung und – prüfung (BAM) möchte sich digital als zeitgemäße Behörde präsentieren – und vor allem ihre teils komplizierten wissenschaftlich-technischen Themen spannend erzählen. Gemeinsam meistern wir diese Herausforderung – auch zu Pandemie-Anfangszeiten.

Mehr über unsere Arbeiten für die BAM erfahren
Ein Luftfahrtexperte mit Warnweste und Helm arbeitet in einem Hangar an seinem Laptop. Im Hintergrund sind Flugzeuge bei der Montage und Wartung zu erkennen.

Ein modernes CMS zum Abheben

Innovative Lösungen brauchen moderne Technik. Als erste große Behörde implementierte das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) den Government Site Builder in seiner frisch veröffentlichten Version 10. Mit dem Relaunch setzten wir in Windeseile ein Portal um, das Nutzenden ein Universum an Möglichkeiten eröffnet.

Details zum GSB-10 Relaunch für das DLR
Julia Läkemäker und Sandra Valentin, Co-COOs bei der ]init[ AG.

Co-Leadership bei ]init[: Sandra Valentin und Julia Läkemäker über erfolgreiches Top-Sharing

Im Interview bei Wirtschaftspsychologie aktuell sprechen unsere Vorständinnen über ihre Erfahrungen, die Vorteile fürs Unternehmen, aber auch über Vorurteile gegen das Modell.

Interview bei Wirtschaftspsychologie Aktuell lesen
Logo der Continental AG vor gelbem Hintergrund.

Erfolgreiche Kommunikation nach innen und außen

Continental entwickelt weltweit Technologien, die Mobilität vernetzen und dadurch das Leben intelligenter und sicherer machen. Um diese erfolgreiche Arbeit in der Unternehmenskommunikation in Szene zu setzen, haben wir die digitale Marke intern und extern neu inszeniert.

Einblicke in unsere Projekte für Continental

Gestalten Sie mit uns die digitale Gesellschaft von morgen!

Anne Pohl, Business Developer bei der ]init[ AG

Anne Pohl

New Business

+49 30 97006 6103