Senior Requirements Engineer (m/w/d) in standortunabhängig

Du durchdringst komplexe Verwaltungsabläufe und erfasst schnell den funktionalen Kern verschiedener Zielsysteme? Dann suchen wir dich, um mit uns gemeinsam die Digitalisierung im Public Sector zum nächsten Level zu führen – in der Rolle als Senior Requirements Engineer (m/w/d)!

Diesen Job gibt es auch in Hamburg, Mainz, Berlin, Leipzig und Köln.

Das gibt es zu tun

  • Du übernimmst die fachliche Beratung und Führung unserer Kund:innen in verschiedenen Projektphasen
  • Du definierst eigenverantwortlich Arbeitsschritte und Liefergegenstände für die Digitalisierung im Public Sector in Abstimmung mit unseren Kund:innen
  • Du setzt unter Kenntnis des Zielsystems die Vorgehensweise und Dokumentationsgrundlage für die Anforderungserhebung auf
  • Du erhebst die fachlichen Anforderungen an digitale Produkte und spezifizierst Lösungskonzepte
  • Du nutzt deine Kenntnisse der nutzungszentrierten Konzeption und bringst für die Entwicklung der fachlichen Lösung passende Methoden ein, wie z.B. Interview-Führung und -Auswertung oder (Anforderungs-)Workshop-Konzeption und -Durchführung
  • Du bringst dich als Expert:in in das abteilungsübergreifende Wissensmanagement ein, baust in Abstimmung mit Expert:innen und Führungskräften dokumentiertes Wissen auf

Das bringst du mit

  • Du verfügst über fundiertes Methodenwissen im Requirements Engineering (RE), der Prozessmodellierung sowie grundlegendes IT-Know How
  • Du bringst mehrjährige relevante Berufserfahrung als Business Analyst:in oder Requirements Engineer:in mit, vorzugsweise im Public Sector
  • Du kannst sehr gute Kenntnisse in Formular- oder Prozessmanagementsystemen sowie praktische Erfahrungen in Anforderungserhebungen und (Strategie-)Dokumentationen vorweisen
  • Du hast nachweislich die Fähigkeit über den Projektkontext verschiedener Projektarten (z.B. Wasserfall, Agil, Hybrid) hinaus in Programm-Logiken zu denken und zu agieren
  • Du bist in der Anwendung agiler Methoden praxiserfahren
  • Du hast nicht nur Spaß, sondern auch nachweisliche Erfahrung in der Workshop-Moderation (auch für Großgruppen), inkl. Entscheider:innen und Management
  • Du kannst sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift vorweisen

Das bieten wir dir

  • ]init[ cares: Für uns stehen die Bedürfnisse der Menschen im Mittelpunkt. Aus diesem Grund sichern wir dir 30 Urlaubstage zu, flexible Arbeitszeiten sowie Workation im EU-Ausland!
  • Wir bleiben agil: Mobiles Arbeiten oder persönliche Begegnungen vor Ort. Du entscheidest, wo du arbeiten möchtest. Wir sind ein zukunftssicheres Unternehmen und vereinen Familie und Beruf mit planbaren Arbeitszeiten, Teilzeitmodellen und unbefristeten Arbeitsverträgen
  • Entdecke unser großes Trainingsangebot in der ]init[ Akademie sowie in ausgewählten Formaten für Führungskräfte und für die, die sich dahin entwickeln wollen. Gehe mit uns deinen nächsten Karriereschritt und bring deine Expertise in unseren vielfältigen Projekten ein. Wir planen für dich relevante Schulungen, die Teilnahmen an Messen und Fachkonferenzen sowie rollenspezifische Zertifizierungen, damit du dich nach deinen Interessen entwickeln kannst.
  • Wir unterstützen dich deinen Platz zu finden: Von Beginn an bringst du dich mit deiner Fachlichkeit für Projekte, strategische Themen oder die Entwicklung von Mitarbeitenden ein. In der Arbeit in interdisziplinären Teams stehst du mit deinen Kolleg:innen im regen Wissensaustausch,  um gemeinsam den digitalen Wandel zu gestalten.
  • Bleib mit uns in Bewegung! Wir entwickeln unsere Corporate Mobility Benefits (z.B. ÖPNV-Zuschuss, Jobrad) kontinuierlich weiter: Für dich und für mehr nachhaltige Mobilität

Werde Teil des Teams

Mit uns machst du einen echten Unterschied — auch für dein Arbeitsleben. Ab dem 01.06. in Teilzeit oder Vollzeit, remote oder im Office.
Du findest dich mit deiner Erfahrung in diesen Punkten wieder? Am besten lernen wir uns direkt kennen! Wir freuen uns auf deine Bewerbung, gerne mit der Angabe des frühestmöglichen Eintrittsdatums sowie deinem Gehaltswunsch. Ewa aus dem Recruiting-Team freut sich auf den Austausch mit dir!

Du möchtest mehr zum Job erfahren oder hast Fragen?

Ewa Grabowska, Recruiterin bei der ]init[ AG

Ewa Grabowska

Recruiterin Consulting & Business Analysis

Dein Einstieg bei uns

    3

    Nach 3 Tagen haben wir deine Unterlagen gecheckt.

    Nach 3 Tagen haben wir deine Unterlagen gecheckt.

    7

    Nach 7 Tagen hat die Abteilung deine Bewerbung bewertet.

    Nach 7 Tagen hat die Abteilung deine Bewerbung bewertet.

    14

    Nach 14 Tagen lernen wir uns persönlich kennen.

    Nach 14 Tagen lernen wir uns persönlich kennen.

    35

    Im Schnitt nach 35 Tagen liegt dir ein Vertragsangebot vor.

    Im Schnitt nach 35 Tagen liegt dir ein Vertragsangebot vor.

Diese Themen und Projekte könnten für dich interessant sein

Ein Projektteam berät sich im Besprechungsraum.

Ende-zu-Ende-Plattformen und OZG 2.0

Wir machen unser Ende-zu-Ende-Knowhow für die Verwaltungsdigitalisierung im Rahmen von OZG 2.0 nutzbar. Denn nur mit durchgängig digitalisierten Prozessen und dem richtigen Grad an Automatisierung werden Verwaltungsleistungen für alle einfacher.

Unser Beitrag zur Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes
Eine junge Frau sitz im Hof auf einer Holzbank und nimmt an einem virtuellen Meeting am Laptop teil.

Tipps für deine Bewerbung

Wir freuen uns auf deine Bewerbung. Sicherlich hast du einige Fragen zu unserem Bewerbungsprozess. Oder wie du deine Unterlagen optimal aufbereiten kannst. Hier findest du Antworten auf häufige Fragen.

Hinweise für eine erfolgreiche Bewerbung
Eine Person arbeitet abends konzentriert am Laptop.

Mobiles Arbeiten bei ]init[: Flexibilität für deinen Arbeitsalltag

Wir sind überzeugt: Es gibt viele Möglichkeiten, Großes zu bewirken. Bei uns kannst du dein Potential entfalten und deinen Arbeitsalltag dabei flexibel gestalten: Remote von überall in Deutschland aus, vor Ort an einem unsere Standorte oder das beste beider Welten? Du hast die Wahl!

Erfahre, wie wir hybrides Arbeiten ermöglichen
Eine muslimische Mitarbeiterin mit Kopftuch bespricht sich mit einem Kollegen am Arbeitsplatz.

Business Analyst:in bei ]init[: Digitalisierung umsetzbar machen

Du bist stark im Vernetzen und hast stets den Überblick? Als Business Analyst:in setzt du bei uns mit analytischem Fachverstand und kreativen Ideen Digitalisierungsprojekte um, die Fortschritt für unsere Gesellschaft schaffen. Bereit, etwas zu bewegen?

Einstiegsmöglichkeiten als Business Analyst:in entdecken
Matthis Förster sitzt in einem Sessel und unterhält sich entspannt mit Kolleg:innnen.

I am ]init[: Mathis, Business Analyst

Von Anfang an mitgestalten – Mathis Förster macht als Business Analyst Digitalisierungsprojekte möglich, die Fortschritt für unsere Gesellschaft bringen. Hier erfährst du, was Mathis an seinem Job bei ]init[ fasziniert und was ihn antreibt. Schau dir das Video an und lies das Interview.

Business Analyst:in bei ]init[ werden