27.11., 10 Uhr

Webinar BAföG Digital

Einblicke in die Digitalisierung der Verwaltungsleistung

Blicken Sie mit den Projektverantwortlichen des Bundesministeriums für Bildung und Forschung hinter die Kulissen von BAföG Digital. Am 27. November, um 10 Uhr.

Kostenfrei anmelden

Im Fokus:

  • Erfahrungen aus den Digitalisierungslaboren
  • Entwicklung des Minimum Viable Product
  • Zusammenspiel der beteiligten Akteure aus Bund und Ländern
  • BAföG Digital als Blaupause für das Einer-für-Alle-Prinzip (EfA)
  • Erkenntnisse bei der Planung und Implementierung des Architekturmodells

BAföG Digital wird Ihnen von den Projektverantwortlichen im BMBF, Uwe Juschka und Stefanie Busch, sowie Julia Hilarius, Projektleiterin DigiLab BAföG bei ]init[ vorgestellt. Durch das Webinar führt Dr. Gregor Költzsch, Executive Director bei ]init[, der im Anschluss an die Vorträge den offenen Fachaustausch zwischen Referenten und Teilnehmern moderiert.

Im Rahmen der Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG) wurde der nutzerfreundliche Online-Antragsassistent im Auftrag des Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat entwickelt.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung!

Der Zugang zum Webinar ist auf Beschäftigte der öffentlichen Verwaltung beschränkt, die sich bei der Anmeldung mit einer offiziellen E-Mail-Adresse einer Behörde legitimieren.

Was kann ich für Sie tun?
Ihr Kontakt.
Sascha Lansmann, ]init[ AG
MARKETING & PR
Sascha Lansmann
Das könnte Sie interessieren