Bei der Planung von reichweitenstarken Internetportalen sind bei uns alle Abteilungen in ihrem Element. Kreativkonzepter und UX-Consultants arbeiten Hand in Hand zusammen, um den Nutzern ein digitales Erlebnis aus einem Guss zu bieten.

Moderne digitale Angebote sind perfekt auf die Bedürfnisse ihrer Nutzer ausgerichtet. Deshalb denken wir Websites aus der Perspektive der Zielgruppe. Unser Credo: „Der Nutzer steht im Mittelpunkt.“ Usability-Tests, Nutzerumfragen und Design Thinking legen den Grundstein für digitale Touchpoints mit hoher Erlebnisqualität. Und sie sorgen dafür, dass der Nutzer involviert bleibt.

Unser UX-Portfolio-Ansatz

Um eine effiziente Digital Customer Experience für Webangebote zu entwickeln, setzen wir nicht auf ein einzelnes Pferd. Wir kombinieren verschiedene Ansätze und wahren so einen ganzheitlichen Blick auf die Erfordernisse moderner nutzergerechter Online-Kommunikation.

Services
illustration

Vor der Konzeptentwicklung für eine digitale Dienstleistung oder ein Produkt entwickeln wir ein Verständnis für die Nutzer und deren Bedürfnisse. Mit Nutzer- und Stakeholder-Workshops und -Befragungen ermitteln wir Ziele und Anforderungen, finden im Design Thinking neue Ideen und identifizieren Personas und auf ihnen beruhende Use Cases.

illustration

In der Konzeptionsphase erarbeiten wir Lösungen für definierte Ziele und Anforderungen. Unseren UX-Consultants liegt es im Blut, die Informationsarchitektur von digitalen Produkten zu entwickeln, Nutzeroberflächen mit Hilfe von Prototypen zu skizzieren und visuelle Designstudien zu scribbeln. Beliebte und bewährte Methoden hierbei: Card Sorting, Wireframing oder Moodboards.

illustration

Wir stellen unsere Konzepte am liebsten direkt auf den Prüfstand und lassen zukünftige Nutzer zu Wort kommen. In Usability-Tests identifizieren wir sehr schnell Schwachstellen und können Wireframes on-the-fly optimieren. Neben qualitativen Studien sind uns auch quantitative Methoden wie Tree Testing und Web Analytics selbstverständlich.

UX Fact Book zum Download

Was bedeutet eigentlich User Experience? Mit welchen Methoden befragt man Nutzer zu ihren Vorlieben? Wie sieht eine Persona-Vorlage aus? Unser User Experience Fact Book (PDF) gibt in kompakter Form Einblicke in die Welt des UX Designs – nützliche Templates für Personas, User Storys, Customer Journey Maps und Scribble Sheets inklusive.

photo

Was können wir für Sie tun?

Sie möchten sich über unser Leistungsspektrum informieren oder sind in der Vorplanung eines konkreten UX-Projekts? Unser UX-Consultants beraten Sie gern!

Ihre Anfrage

Bereit für die digitale Zukunft?
Ihr Kontakt.
Robert Fröhlich, ]init[ AG
NEW BUSINESS & SALES
Robert Fröhlich
Projekte aus dem UX-Umfeld