Besser beraten

Drupal 8 Relaunch für Verbraucherzentralen

Kontakt

Berlin
Hamburg
Köln
Mainz
München
Brüssel
Delhi
Berlin

Köpenicker Straße 9
10997 Berlin

+49 30 97006 0
Hamburg

Poststraße 33
20354 Hamburg

+49 40 35085 171
Köln

Spiesergasse 20
50670 Köln

+49 221 474421 80
Mainz

Weißliliengasse 5
55116 Mainz

+49 6131 55392 0
Munich

Sonnenstraße 10
80331 München

+49 89 8904471 0
Europa

Square Ambiorix 10
B-1000 Brussels
Belgium

+32 2 880 06 14
India

7th Floor, 5A, Epitome Building
DLF Cyber City, Phase III
Gurugram – 122 002, Haryana

+91 124-6483500

]init[ relauncht www.verbraucherzentrale.de. Das gemeinsame Internetprojekt von 14 Verbraucherzentralen wurde in den letzten Monaten zu einem modernen, interaktiven, aktuellen und kontinuierlich erweiterbaren Portal ausgebaut.

Die Verbraucherzentralen nutzen die neue Multimandanten-Architektur auf Basis von Drupal 8 für ihre Online-Kommunikation. Zum Start laufen unter anderem der Gemeinschaftsauftritt und die Länderseiten in dem Open-Source-CMS. Da die Verbraucherzentralen mit Drupal 8 den Grundstein für ein modernes und einheitliches Auftreten weiterer Portale und Projektseiten legen, werden in Kürze insgesamt 35 Internetauftritte in der neuen CMS-Umgebung betrieben.

drupal-8-relaunch-verbraucherzentralen.png

CMS-Framework mit Multimandanten-Architektur

Mit dem CMS-Framework kann die Gemeinschaftsredaktion veröffentlichte Beiträge auf allen angeschlossenen Portalen ausspielen. Die Länder können diese Inhalte aber auch in Teilen anpassen und so stärker individuelle Schwerpunkte setzen und Verbraucher gezielter einbeziehen. Zudem entwickelte die Drupal-Unit von ]init[ einen „CMS-Werkzeugkasten“, mit dem die beteiligten Verbraucherzentralen ihre Webauftritte auch eigenständiger gestalten können. Neue Mandanten, wie zum Beispiel Projektseiten, können damit kurzfristig ausgerollt und bedarfsgerecht eingerichtet werden.

]init[ sichert sich im Herbst 2016 den Etat für die CMS-Entwicklung des Projekts und das Hosting der Websites bis 2021.

 

Links zu den neuen Websites der Verbraucherzentralen:

 

Drupal-Entwicklung für große Organisationen

Mit über 50 Drupal-Projekten für Ministerien und Behörden, NGOs, Stiftungen und Verbänden zählt ]init[ zu den führenden Full-Service-Drupal-Agenturen Deutschlands. Das Unternehmen wurde 2017 mit dem Splash-Award für die beste Drupal-basierte Regierungswebsite ausgezeichnet. Mehr Informationen zu den Drupal-Services von ]init[.

Pressemitteilung vom 17. September 2017
„Die neue Dacharchitektur harmonisiert die Portallandschaft der Verbraucherzentralen und bietet nahtloses Content-Sharing über sämtliche VZ-Seiten. Mit der Entscheidung für die aktuelle Version 8 von Drupal setzen die Verbraucherzentralen auf den neuesten Stand der Technik und gewährleisten neben einer starken User Experience so auch eine hohe Zukunftssicherheit der Anwendung.“
Harald Felling
Chief Operating Officer, ]init[
Harald Felling, ]init[