Genormtes im Netz

CoreMedia Content Cloud für DIN-Gruppe

Kontakt

Berlin
Hamburg
Köln
Mainz
München
Brüssel
Delhi
Berlin

Köpenicker Straße 9
10997 Berlin

+49 30 97006 0
Hamburg

Poststraße 33
20354 Hamburg

+49 40 35085 171
Köln

Spiesergasse 20
50670 Köln

+49 221 474421 80
Mainz

Weißliliengasse 5
55116 Mainz

+49 6131 55392 0
Munich

Sonnenstraße 10
80331 München

+49 89 8904471 0
Europa

Square Ambiorix 10
B-1000 Brussels
Belgium

+32 2 880 06 14
India

7th Floor, 5A, Epitome Building
DLF Cyber City, Phase III
Gurugram – 122 002, Haryana

+91 124-6483500

Egal ob bei sicherem Kinderspielzeug, beim Papierformat oder beim Stecker von Elektroautos – alltäglich begegnen wir bekannten DIN-Normen, die bei DIN Deutsches Institut für Normung e. V. erarbeitet werden.

Seit gut zehn Jahren unterstützen wir den Dienstleister für Normung und Standardisierung bei IT-Prozessen, Fach­anwendungen und Fachportalen. Unser neuester Coup: eine einheitliche CMS-Infrastruktur für alle Online-Angebote der DIN-Gruppe. Das runderneuerte Hauptportal bündelt nun die Inhalte von über 80 Satellitenseiten übersichtlich auf einen Blick.

Screenshot www.din.de

Vorteile für den Kunden

  • Konsolidierung der CMS-Infrastruktur mit der CoreMedia Content Cloud als einheitlicher technischer Gesamtarchitektur.
  • Integration von 80 bislang eigenständigen Themenseiten in das neue Hauptangebot.
  • Deutlich verbesserte Benutzerfreundlichkeit durch eine zentrale Navigation, semantische Suche und Responsive Design.
  • Schneller Datenbankzugriff auf Normen, Spezifikationen und Projekte durch Implementierung einer performanten CoreMedia-Schnittstelle.
  • Vorkonfigurierte Tools, Templates und Funktionen erleichtern den Redakteuren die tägliche Arbeit.
  • Vor-Ort-Support bei der Konfiguration des Systems und Schulung von über 80 DIN-Redakteuren für einen guten Start.
  • Hohe Sichtbarkeit bei Google & Co. durch Berücksichtigung von SEO-Aspekten bei der technischen Implementierung und Beratungsworkshop zur redaktionellen Suchmaschinenoptimierung.

Technologie