Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 |Hauptnavigation; Accesskey: 3 |Servicenavigation; Accesskey: 4
05.09.2012

Wie sag ich's digital?

]init[ lädt zur Diskussion über strategische digitale Kommunikation in Brüssel ein

spread the word init AG event strategic communication non-profit EUGemeinsam mit hochrangigen Vertretern aus dem EU-Umfeld diskutiert ]init[ im Rahmen eines Networking-Abends über Strategien digitaler Kommunikation im Non-Profit-Sektor. Damit setzt ]init[ seine erfolgreiche Brüsseler Event-Reihe fort, die 2011 mit dem Thema „Linked Open Data“  gestartet wurde.

Eine schlüssige und effektive digitale Strategie ist die Basis für erfolgreiche Online-Kommunikation.

Im Rahmen des Networking-Events möchten wir gemeinsam folgende Fragen beantworten:

Was sind die Schlüsselfaktoren für nachhaltige digitale Kommunikationslösungen? Welche Fallstricke gilt es zu beachten? Wie erreiche ich mein Publikum auch über mobile Endgeräte?

Die Veranstaltung findet am 11.10.2012 um 18 Uhr im Brüsseler Büro von ]init[ Europe (Square Ambiorix 13, 1000 Brussels) statt.

Agenda:

  • Empfang
  • Horst Krämer | ]init[ AG | Begrüßung: "10 mile stones on the way to successful digital communication"
  • Florent Le Montagner | European Parliament | "New media, new opportunities: the European Parliament online”
  • Bent Sørensen | European Training Foundation | “We CARE: Developing a communication strategy for the European Training Foundation”
  • N.N. | German Customs Administration | “Customs App – added value through mobile applications”
  • Get-together  

Nutzen Sie die Möglichkeit sich mit Kommunikationsexperten des Europäischen Parlaments, der European Training Foundation und des Deutschen Zolls auszutauschen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Bitte melden Sie sich per E-Mail an. Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt.