Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 |Hauptnavigation; Accesskey: 3 |Servicenavigation; Accesskey: 4
22.10.2012

Eurex Digital Strategy

Eurex Group launcht Digital Strategy mit fünf neuen Websites
Gemeinsam mit dem Eurex Digital Team implementierte ]init[ eine einheitliche digitale Plattform für alle Eurex-Unternehmen
Neue Portallandschaft mit fünf Websites auf Basis von CoreMedia CMS, Echtzeitdaten und Data Hub
Mehrsprachige Informationsarchitektur mit State of the Art Responsive Design-Technologien

Eurex, eine der weltweit größten Terminbörsen, startete kürzlich eine einheitliche digitale Plattform für alle Unternehmen der Eurex Group. Die ]init[ AG für digitale Kommunikation verantwortete gemeinsam mit dem Eurex Digital Team die Full-Service-Implementierung aus strategischer und operativer Sicht.

Eurexgroup.com bietet jetzt einen einfacheren und schnelleren Zugang zu den Geschäftsbereichen Exchange, Clearing, Repo und Bonds sowie der International Securities Exchange (ISE) und European Energy Exchange (EEX). Dank einer vereinfachten Navigation, einer verbesserten Suchfunktion und eines flexiblen mobilen Designs hält die Seite Investoren über Eurex-Innovationen im Trading und Clearing, Technologien und Produktnachrichten up to date.

Andreas Brandt, Head of Marketing Strategy, Research & Digital Channels, sagte: “Gemeinsam mit ]init[ hat die Eurex Digital Unit ein umfassendes und leicht zu bedienendes Angebot für Kunden, Regulatoren und interessierte Marktteilnehmer geschaffen. Die neuen Eurex-Websites basieren auf neuester Internet-Technologie und bieten ein optimiertes Nutzungserlebnis mit einfach zugänglichen Produktnachrichten, Informationen über regulatorische Rahmenbedingungen und vielfältige Markt-Updates.“

]init[ überarbeitete das Portal konzeptionell und gestalterisch und verantwortete die technische Implementierung der gesamten Portallandschaft. Außerdem stellte ]init[ die Integration von Echtzeitdaten zu mehr als 1.600 Produkten sicher und entwickelte einen Data Hub, der den Highspeed-Datenaustausch von mehr als 60.000 internen und externen Dokumenten steuert. Das Herzstück der einheitlichen Eurex-Plattform ist eine Hochleistungsarchitektur auf Basis von CoreMedia CMS, die eine mehrsprachige Informationsarchitektur mit State of the Art Responsive Design-Technologien umspannt.

Tim Kirlicks, Sales Director der ]init[ AG: "Unser ehrgeiziges Ziel war es, die Online-Kommunikation von Eurex wegweisend für den gesamten Finanzsektor zu modernisieren.
Nach zehn Monaten intensiver Zusammenarbeit mit der Eurex Digital Unit und unseren Partnern Edelman und CoreMedia sind wir sehr stolz auf das Ergebnis: ein strategisches Flaggschiff-Projekt für die Eurex Group."

Pressemitteilung vom 22. Oktober 2012